Januar

Das war los im Januar

Im Januar fanden für die Klassen 1 bis 3 die Lernentwicklungsgespräche statt. Die 4.Klasse wiederum erhält die Zwischeninformation.

In der 4.Klasse kam eine Komponistin, die aus ihren Berufsalltag erzählt.

In den ersten Klassen dreht sich alles um die 4 Jahreszeiten. Zudem lernen sie die Wochentage mit dem passenden Lied dazu sowie ihr erstes kleines Buch zum Schneemann.

Die 3b begab sich auf eine kleine Schlittenfahrt im Ort und besuchte die Gemeindebücherei.

Januar

Das war los im Januar

Im Januar fanden für die Klassen 1 bis 3 die Lernentwicklungsgespräche statt. Die 4.Klasse wiederum erhält die Zwischeninformation.

In der 4.Klasse kam eine Komponistin, die aus ihren Berufsalltag erzählt.

In den ersten Klassen dreht sich alles um die 4 Jahreszeiten. Zudem lernen sie die Wochentage mit dem passenden Lied dazu sowie ihr erstes kleines Buch zum Schneemann.

Die 3b begab sich auf eine kleine Schlittenfahrt im Ort und besuchte die Gemeindebücherei.

November

Bei uns ist viel los im November

Die gesamte Schule durfte das Bilderbuchkino in der Bücherei am bundesweiten Vorlesetag besuchen und in den Genuss des Theaters "Petterson und Findus" in München kommen. Zudem wurden Päckchen für "Geschenke mit Herz" mitgebracht.

Die ersten Klassen haben sich mit Medien auseinandergesetzt und sich gefragt, was das eigentlich ist, wofür man die braucht und wie man sie sinnvoll nutzen kann. Außerdem war das Thema Familie in HSU dran, wofür fast alle Kinder kleine Familienfotos fürs Klassenzimmer mitgebracht haben.

Unsere 2.Klasse beschäftigte sich mit den Tieren der Hecke, prickelte Herbstblätter und machte besonders große Fortschritte im Rechnen mit Plus und Minus.

Die 3a lernte den Gruselsong der Vampire mit Stocktanz und hielt ausführliche Tierreferate, wobei sie sich überlegten, wie sie Informationen beschaffen, ordnen und damit einen Vortrag vorbereiten.

Die zweite 3.Klasse führte ein Buddysystem ein: jeder muss zu einem anderen Kind besonders nett und unterstützend sein. Weiterführend stand der Klassenrat zu verschiedensten Themen im Vordergrund. Zudem bastelte die Klasse kleine Adventshäuser für die Vorweihnachtszeit.

Unsere "Großen" setzten sich mit umweltfreundlichem Einkaufen auseinander und schrieben eine Personenbeschreibung. Der Zahlenraum bis 1 Million wird nun gelernt und auch Vivaldis 4 Jahreszeiten wurden genauer unter die Lupe genommen.

Oktober

Bei uns ist viel los im Oktober

Bei den ersten Klassen drehte sich alles um den Herbst. Dabei durften die ErstklässlerInnen an einer Werkstatt arbeiten und Mandalas erstellen oder Tiere aus Blätter herstellen. Zudem war großer Mäusealarm! Die Erstklässler halfen fleißig die Mäuse im Klassenzimmer zu finden. Zuletzt können unsere Kleinen nun alle Ziffern von 0 bis 9 und diese sogar schon schreiben.

Die 2.Klasse veranstaltete ein gemeinsames Heckenfrühstück. Sie lernten außerdem das Erntedankgedicht „Juchheißa, Juchhei“ von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben. 

Die 3.Klassen organisierten eine Herbstwoche mit Texten, Gedichten und Genüssen zum Herbst. Dort wurden verschiedene Sinne geweckt, z.B. im Fühlpfad, Hörmemory oder Geschmackstest.

Im Klassenzimmer der 4.Klasse fand ein gemeinsames Halloween-Frühstück statt. Zudem wurde die Fahrradprüfung absolviert.

September

Bei uns ist viel los im September

Die Klassen 1a und 1b sind jetzt in der Schule und nicht mehr klein.

Die Klasse 1a ist jetzt die Koala-Klasse und hat schon Leo und Lea kennengelernt, mit denen sie Lesen und Schreiben lernen.

Zudem haben unsere ersten Klassen Paten bei den Großen aus der 3a und 3b.

Die 2.Klasse lernte das Gedicht "Goldene Welt" und hat dazu Sonnenblumen gebastelt. Zudem wurden fleißig die Rechentricks aus der 1.Klasse wiederholt.

Unsere Großen haben mit der Verkehrsschule begonnen und lernen schon fleißig die Verkehrsregeln und üben gemeinsam mit der Polizei in Pöcking das Fahrradfahren.

Gemeinsam von allen Klassen und mit dem Kindergarten zusammen wurde der Weltkindertag gefeiert. Dabei haben wir symbolische Wimpel mit Botschaften für Kinder weltweit bemalt und beschrieben.

IMG6883-komprimiert
 
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.