Dezember

Bei uns ist viel los......im Dezember

  • Ab dem 1. Dezember wurde jeden Tag im Lehrerzimmers ein Fensterchen des Schuladventskalenders geöffnet. Die Bilder kann man vom Schulhof aus sehen.
  • Für die Deko im Schulhaus sowie die Weihnachtskarten der Schule ist Frau Sager mit den WG-Klassen zuständig.
  • Viele beteiligten sich an der Aktion Geschenk im Schuhkarton.
  • Die Dritt- und Viertklässler absolvierten die letzten Stunden ihres Entspannungskurses.
  • Bei den Erstklässlern fand die Barbarageschichte großen Anklang.
  • In der 3/4 drehte sich alles um Demokratie und Gemeinde.
  • Die Viertklässler machten Versuche mit Wasser.
  • Am 6. Dezember stellte der Nikolaus Säcke vor die Türen der Klassenzimmer.
  • Weiß, weißer, Weihnachten hieß es in der 2. Klasse.
  • Im Sport der 3. Klasse wurde Streetbasketball gespielt.
  • Das Sams und seine Wunschpunkte beschäftigten die Erstklässler lange.
  • Die 3/4 gestaltete mit der Durchpausetechnik Weihnachtskarten.
  • Kinder aus der 3/4 gingen von Klasse zu Klasse und befragten die Schüler. Anschließend werteten sie die Ergebnisse aus.
  • Auch die Viertklässler veranstalteten Umfragen, sammelten Daten, stellten diese dar und werteten sie aus. Die Ergebnisse findet man auf Plakaten.
  • Der Elternsprechtag der 4. Klasse fand per Telefon statt.
  • Beim Rr ging in der 1b alles um Ritter. Alle Ritter und Ritterfräulein gestalteten sich eigene Wappen.
  • In der 2. Klasse drehte sich alles um die Zähne.
  • Die 3. Klasse lernte viel über den Nussknacker. 
  • Dazu schauten sich alle genauer das Instrument Geige an.
  • Die Patenklassen 1b und die 3 lasen sich gegenseitig in der Aula vor.
  • Beide Klassen durften dann - aus Coronagründen leider getrennt - den Film zur Weihnachtsgeschichte der Großen anschauen.
  • Die Viertklässler schrieben Briefe an die Grundschüler der französischen Partnergemeinde.
  • Von der 3/4 wurde für ihre Patenklasse, die 1a, ein Musical eingeübt.
  • An allen Fenstern sah man weihnachtliche Dekoration.
  • In Ethik 1/2 bastelten die Kinder Fingerpuppen.
  • 3/4 und 1a planen am letzten Schultag ein gemeinsames Frühstück. 
  • Auch für die 3. und die 4. Klasse gibt es Frühstück mit Punsch.
Krippe2
 
 
 
 
 
 
Stiefel
Fenster1
Kranz
 
 
 
 
 
 
Ritterbaren
 
 
 
 
 
 
 
ADsCHULE
 
Krippe1
 
 
 
 
 
Kalender20211123080343
 
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.