Oktober

Bei uns ist viel los.....im Oktober

  • Die 3. Klasse fuhr ins Schullandheim.
  • Das Oktoberfestfrühstück fand großen Anklang bei den Viertklässlern.
  • Alle Lehrer planten bei der Oktoberkonferenz gemeinsam die Veranstaltungen des Schuljahrs.
  • Vom 14. bis zum 18. 10. war die Gesundheitswoche. Wir beteiligten uns am Projekt "In die Schule geh ich gerne" und achteten auf eine gesunde Brotzeit.
  • Dazu passend verteilte der Bürgermeister Brotzeitboxen mit einer Biobrotzeit und Trinkflaschen an alle Erstklässler.
  • Die 2. Klasse erstellte eine Heckenausstellung.
  • 1/2 und 2. Klasse probierten, wie die Hecke schmeckt.
  • In der 1.Klasse begann das Projekt Faustlos.
  • Die Klasse 1/2 gestaltete ein Herbstgedicht mit Orff-Instrumenten.
  • Gregor organisierte mit den Mittagsbetreuungskindern  ein dringend nötiges Pausenhoframadama.
  • In der 1.Klasse war passend zum Buchstaben Mm eine Mäuseplage. Aber wir fanden alle und bissen ihnen gleich den Kopf ab.
  • Im Sportunterricht veranstalteten 4a und 4b ein Turmballturnier.
  • In der 1/2 und der 2. Klasse ging es in HSU um die Hecke.
  • Das Schulhaus ist mit Drachen und Igeln geschmückt.
  • Die Erstklässler stellten mit Hilfe von Fotos den Mitschülern ihre Familien vor.
  • Beim Lehrerausflug wurde viel gelacht.
  • Die 2. Klasse und die Klasse 1/2 fuhren ins Buchheimmuseum.
  • Hurra! Die Zweitklässler rechnen jetzt bis 100!
  • Viele bestaunten die Giacomettifiguren der Viertklässler in der Aula.
  • In der 1.Klasse gibt es jetzt Gruppentische.
  • Das Halloweenfrühstück in der 3.Klasse schmeckte lecker.
    Igel
     
     
     
     
     
    figur
    Herbst2
     
     
     
     
     
     
    Brotkleiner
     
    Herbst1
     
     
     
     
     
     
    figur2
     
     

     

© 2020 Grundschule Feldafing

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.